domaine huguenot

Frankreich - Burgund

Domaine Huguenot

Die Domaine Huguenot wird heute in der 10. Generation von Philippe Huguenot geleitet. Im Archiv der Familienchronik findet man noch Aufzeichnungen bis ins Jahr 1790 (Französische Revolution). Auf circa 23 Hektar werden a...

Die Domaine Huguenot wird heute in der 10. Generation von Philippe Huguenot geleitet. Im Archiv der Familienchronik findet man noch Aufzeichnungen bis ins Jahr 1790 (Französische Revolution). Auf circa 23 Hektar werden am nördlichen Rand der Cote d'Or herausragende Lagen von Marsannay bis Gevrey-Chambertin vinifiziert. Unter französischen Star-Sommeliers sind diese raren Burgunder sehr beliebt. Die Weine findet man kaum im Export. Familie Huguenot ist Mitglied bei Vignerons indépendants de France, eine Vereinigung von Weingärtner, die ihre Weinberge und das Terroir verantwortungsbewusst behandeln. Das Weingut stellt gerade auf Bioanbau um. Diese charaktervollen Weine zeichnen sich durch eine kristallklare Präzision in Feinheit und Klarheit aus. Die UNESCO hat seit dem 05. Juli 2015 die Lieu-dits und Climats Weinbergsparzellen aus dem Burgund in die Liste (Weltkulturerbe) aufgenommen. Ein wahrer Ritterschlag für die Weinbauregion Burgund!

Artikel des Herstellers