Startseite > Wein > Rotwein > Blaufränkisch - Burgenland - Österreich
Zurück
Blaufränkisch -  Burgenland - Österreich | 2017 | Salzl Seewinkelhof | Österreich   Beispielbild Weinpass

2017 Blaufränkisch - Burgenland - Österreich

Salzl Seewinkelhof

€ 7,20
Preis/Liter: 9,60 €
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 1-3 Werktage
 

Weingut:

Salzl Seewinkelhof

Herkunftsland:

Österreich

Anbaugebiet:

Burgenland

Lage:

-


Alkoholgehalt:

13,00 % Vol.

Restsüße:

3,60 g/l

Säuregehalt:

4,90 g/l

Trinktemperatur:

16-18 °C


Jahrgang:

2017

Weingeschmack:

Trocken

Weintyp:

rot

Rebsorte:

Blaufränkisch

Passt zu:

würzigem Käse, Nudelgerichten, Kalbfleisch, Schweinefleisch

Füllmenge:

0,75 l

Allergene:

Enthält Sulfite

Qualitätsstufe:

Qualitätswein

Keller:

Illmitz

 

Beschreibung


Rubingranat mit violetten Reflexen. In der Nase Brombeere, Heidelbeere, Zwetschge, Lakritze, Gewürze, Kräuter. Am Gaumen wieder viel dunkle Frucht, Würze wie schwarzer Pfeffer, Noten von Bitterschokolade. Saftige Tannine, schmeichelnde Säure, ansprechende Dichte. Ein facettenreicher Blaufränkisch.

 

Weinbau


Der Seewinkel ist ein etwa 20 Kilometer breiter Landstreifen am Ostufer des Neusiedler Sees. Pannonisches, kontinentales Klima. Im Weingarten Traubenselektion und Ertragsreduktion.

Weinausbau


Traditionelle Maischegärung im Stahltank. Maischestandzeit 14 Tage. Biologischer Säureabbau. Ausbau im Edelstahltank. Flaschenfüllung August 2017.

 

Bodenart


Lössähnlicher Tschernosem aus sandigem Lehm mit hohem Schotteranteil.

Infos über das Weingut


Familienweingut seit 1840. Fertigstellung der neuen Kellerei im Jahr 2009. Seitdem ist der Seewinkelhof architektonisch als auch technisch ein Vorzeigeweingut in Österreich.

Andere Artikel von Salzl Seewinkelhof
 
 

Abfüller/Importeur


Weingut Salzl
Seewinkelhof GmbH
Zwischen den Reben
AT-7142 Illmitz


Aktuell leider nicht verfügbar
X