Platzhalterbild

Wegeler

Im Jahr 1882 erwarb Geheimrat Julius Wegeler, Mitinhaber der Sektkellerei Deinhard, ein Weingut im Rheingau. Mit Weinbergen in Rüdesheim, Johannisberg, Geisenheim und Oestrich-Winkel zählt das Haus zu den größten Privatg...

Im Jahr 1882 erwarb Geheimrat Julius Wegeler, Mitinhaber der Sektkellerei Deinhard, ein Weingut im Rheingau. Mit Weinbergen in Rüdesheim, Johannisberg, Geisenheim und Oestrich-Winkel zählt das Haus zu den größten Privatgütern. Rebfläche 48 Hektar, ausschließlich Riesling. VDP.Prädikatsweingut.

Artikel des Herstellers