schloss vollrads im rheingau

Deutschland - Rheingau

Schloss Vollrads

VDP.Prädikatsweingut (Gründungsmitglied) mit einer Weinbautradition seit über 800 Jahren. Der Stammbaum der Familie von Greiffenclau lässt sich bis 1097 zurückverfolgen. 1997 endet mit dem Tod von Erwein Graf Matuschka-G...

VDP.Prädikatsweingut (Gründungsmitglied) mit einer Weinbautradition seit über 800 Jahren. Der Stammbaum der Familie von Greiffenclau lässt sich bis 1097 zurückverfolgen. 1997 endet mit dem Tod von Erwein Graf Matuschka-Greiffenclau die Familien-Ära des Weinguts. Seit 1999 befindet sich Schloss Vollrads im Besitz der Nassauischen Sparkasse. Unter Ertrag stehen rund 80 Hektar Rebfläche, die ausschließlich mit Riesling-Trauben bestockt sind. 1716 wurde auf Schloss Vollrads der Begriff Cabinet (seit 1971: Kabinett) erstmals im Zusammenhang mit einem eigens errichteten Cabinetkeller erwähnt.

Artikel des Herstellers