bettina bürklin-von guradze

Deutschland - Pfalz

Dr. Bürklin-Wolf

Das VDP.Prädikatsweingut befindet sich im Besitz von Bettina Bürklin-von Guradze. Die Tradition des Hauses reicht bis in das Jahr 1597 zurück. Im Besitz befinden sich 86 Hektar Rebfläche - ein Schatz an Spitzenlagen wie ...

Das VDP.Prädikatsweingut befindet sich im Besitz von Bettina Bürklin-von Guradze. Die Tradition des Hauses reicht bis in das Jahr 1597 zurück. Im Besitz befinden sich 86 Hektar Rebfläche - ein Schatz an Spitzenlagen wie Forster Ungeheuer oder Deidesheimer Hohenmorgen. Vorrangig entstehen großartige Rieslinge. Die Bewirtschaftung erfolgt biodynamisch als Grundvoraussetzung für erstklassige, authentische Weine mit Charakter. Bürklin-Wolf ist auch Mitglied in der Vereinigung Biodyvin als einziges nicht französisches Weingut.

Artikel des Herstellers