Weingut Domaine Clos de la Roilette

Frankreich - Beaujolais

Domaine Clos de la Roilette

Der Beaujolais-Großmeister Alain Coudert verwaltet seit 1987 diesen 9-ha-Familienbesitz großteils von Weingärten, die sein Vater Fernand nach dem Kauf der Domaine 1967 angepflanzt hatte. Der Vorbesitzer war einer der bes...

Der Beaujolais-Großmeister Alain Coudert verwaltet seit 1987 diesen 9-ha-Familienbesitz großteils von Weingärten, die sein Vater Fernand nach dem Kauf der Domaine 1967 angepflanzt hatte. Der Vorbesitzer war einer der besten Rennpferdezüchter der Region, dessen bestes Pferd im Stall Roilette hieß. Anlehnend an diesem legendären Champion Rennpferd nannte Papa Fernand Coudet das Familien-Weingut Clos de la Roilette. Der kleine Ort Fleurie gehört zum Gemeindeverband Saône-Beaujolais im südlichen Burgund. Die zwischen 25 und 80 Jahre alten Fleurie-Weinberge grenzen östlich zu Moulin-à-Vent hin. Die mineralischen Gamay-Rotweine gehören zu den besten in der ganzen Region. Dieser besondere Beaujolais-Typ gehört zu den absoluten Lieblingsweinen vieler Sommeliers!

Artikel des Herstellers