Startseite

Weinkeller

Die Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg ist seit 2017 durch mehrere Fusionen die größte Einzelgenossenschaft Deutschlands. Sie genießt weit über die Region hinaus den Ruf eines qualitätsorientierten Weinerzeugers mit hohem Potential. Der Ursprung ist datiert auf das Jahr 1888. Heute bewirtschaften rund 1.415 Mitglieder auf einer Rebfläche von 1.400 Hektar die exponierten Weinberge dieser einzigartigen Kulturlandschaft im Heilbronner Land.

Loading
Aktuell leider nicht verfügbar
X