Platzhalterbild

Fellbacher Weingärtner

Diese "Genossenschaft zum Anfassen" wurde 1858 gegründet. 274 Mitglieder bewirtschaften 185 Hektar Rebfläche und gehören somit zu den kleineren Kooperativen in Deutschland. Die bekannten Lagen sind der Fellbacher Goldber...

Diese "Genossenschaft zum Anfassen" wurde 1858 gegründet. 274 Mitglieder bewirtschaften 185 Hektar Rebfläche und gehören somit zu den kleineren Kooperativen in Deutschland. Die bekannten Lagen sind der Fellbacher Goldberg und der Fellbacher Lämmler, beide am Kappelberg gelegen. Zahlreiche Auszeichnungen belegen, daß die Kernkompetenz Weine auf hohem Niveau sind.

Artikel des Herstellers