Platzhalterbild

Chateau de Cognac

Der legendäre Monsieur Jean Baptiste Antoine O´Tard, seines Zeichens gelernter Ingenieur, zweifacher Bürgermeister der Stadt Cognac und als Nachkomme englischer Einwanderer Träger eines Adelstitels, gründete 1795 eine Ha...

Der legendäre Monsieur Jean Baptiste Antoine O´Tard, seines Zeichens gelernter Ingenieur, zweifacher Bürgermeister der Stadt Cognac und als Nachkomme englischer Einwanderer Träger eines Adelstitels, gründete 1795 eine Handelsfirma für Cognac und ein Jahr später erwarb er das berühmte Schloss Château de Cognac. Das festungsgleiche Château de Cognac erwies sich dabei als idealer Ort zur Einlagerung der edlen Destillate, boten die tiefen Gewölbe und alten Keller doch die besten Voraussetzungen. Dazu kam die unmittelbare Nähe zum Charente-Fluss, wodurch in den Kellern bis heute eine höhere Luftfeuchtigkeit von über 80% bis 90 % herrscht und dadurch der Cognac sein einzigartiges Aroma erhält.

Artikel des Herstellers