Startseite > Spirituosen > Cognac / Weinbrand > Bas Armagnac - 1968 - Gascogne - Frankreich - 0,7 Liter
Zurück
Bas Armagnac - 1968 -  Gascogne - Frankreich - 0,7 Liter | 1968 | Château Laballe | Frankreich   Beispielbild Artikelpass

1968 Bas Armagnac - 1968 - Gascogne - Frankreich - 0,7 Liter

Château Laballe

€ 185,00
Preis/Liter: 264,29 €
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 1-3 Werktage
 

Hersteller:

Château Laballe

Herkunftsland:

Frankreich

Anbaugebiet:

Gascogne

Lage:

-


Alkoholgehalt:

40,00 % Vol.

Restsüße:

-

Säuregehalt:

-

Trinktemperatur:

12-15 °C


Jahrgang:

1968

Geschmack:

-

Farbe:

-

Rebsorte:

Ugni Blanc

Passt zu:

Digestif, Als Präsent

Füllmenge:

0,7 l

Allergene:

-

Qualitätsstufe:

Appellation Bas Armagnac Contrôlée

Keller:

Parleboscq

 

Beschreibung


Bernsteinfarben. In der Nase und am Gaumen: frisches blütendurchzogenes Gras, Passionsfrucht und Vanille. Weich und ausgewogen, Langer Abgang. Das perfekte Geburtstagsgeschenk. In einem repräsentativen Geschenkkarton.

 

Anbau


Armagnac entsteht im Südwesten Frankreichs, im Herzen der Gascogne. Auf besten Terroirs. Bas Armagnac: nur erstklassige Gewächse ohne jeglichen Gebietsverschnitt. Die selektive Handlese der edlen Trauben erfolgt bei Nacht oder in den frühen Morgenstunden.

Herstellung/Lagerung


Grundlage der Herstellung von Armagnac sind Weißweine, die aus Trauben der Gascogne gewonnen werden. Anders als Cognac bedarf Armagnac traditionell nur eines einzigen Brennvorgangs in einer kupfernen Brennblase. Mehrjährig gereift in den Kellern des Schlosses.

 

Bodenart


Sandige Böden

Infos über den Hersteller


Nachdem er mehr als 20 Jahre in Westindien im Gewürzhandel tätig war, gründete Jean Dominique Laudet im Jahr 1820 das Haus, mit dem Wunsch besten Armagnac zu machen. Heute ist die 8. Generation diesem großen Erbe eng verbunden.

Andere Artikel von Château Laballe
 
 

Abfüller/Importeur


Château de Laballe
FR-40310 Parleboscq


Aktuell leider nicht verfügbar
X