Weinpaket Frühling
Das Paket enthält je eine Flasche
  • 2021 Silvaner - Rheinhessen - Deutschland - Bio
  • 2021 Grauburgunder -Württemberg - Deutschland
  • 2019 Merlot - Pfalz - Deutschland
  • 2020 Cuvée Dalis - Bianco - Trentino - Italien
  • 2021 Touraine Rosé - Loire- Frankreich
  • 2021 Riesling vom Muschelkalk -Rheinhessen - Deutschland
Silvaner - Rheinhessen - Deutschland - Bio
Grauburgunder -Württemberg - Deutschland
Merlot - Pfalz - Deutschland
Cuvée Dalis - Bianco - Trentino - Italien
Touraine Rosé - Loire- Frankreich
Riesling vom Muschelkalk -Rheinhessen - Deutschland
49,90 €
Statt 55,20 €
Preis/Liter 11,09 €
  • Sofort verfügbar – Lieferzeit 1-3 Werktage
inkl. MwSt./ zzgl. Versand
Art.-Nr. 09147
Das Paket enthält:
  • 2021 Silvaner - Rheinhessen - Deutschland - Bio
  • 2021 Grauburgunder -Württemberg - Deutschland
  • 2019 Merlot - Pfalz - Deutschland
  • 2020 Cuvée Dalis - Bianco - Trentino - Italien
  • 2021 Touraine Rosé - Loire- Frankreich
  • 2021 Riesling vom Muschelkalk -Rheinhessen - Deutschland

Details zu den Weinen im Paket

2021er-Riesling - vom Muschelkalk - QW - Trocken - Hofmann - Rheinhessen - Deutschland

Notizen: Ein prächtiger Terroir-Riesling, der glitzernde Mineralien in sich birgt. Noten von getrockneten Aprikosen, Mirabellen, Zitrusaromen und Gesteinswürze erfreuen Nase und Gaumen. In puncto Extrakt-Substanz, salzigen Noten und innerer Harmonie glänzt dieser Riesling so richtig. Brillanter Weißwein! Terroir: Muschelkalk.  Zwischen Mainz und Bingen, liegt das Weindörfchen Appenheim. Dort befanden sich vor rund 20 Mio. Jahren die Ausläufer des Urmeeres. Der ``kleine Hundertgulden´´ stammt von 35 Jahre alten Rieslingreben. Korallenriff-Terroir! Ausbau: Im Edelstahltank. Passt zu:  Vorspeisen, weißer Spargel & grüner Spargel, Süßwasser-Fischplatte.

2021er-Silvaner - QW - Trocken - Sander - Rheinhessen - Deutschland - Bio

Notizen: Zartes Strohgelb mit deutlichen Grünreflexen. Sehr dezente und elegante Aromen von Birnen, Quitten und Stachelbeeren. Moderate Säure und feine Würze. Sehr erfrischendes Gaumengefühl, angenehme Mineralität. Terroir: Kalkhaltige, warme Lössböden. Historie: Ältestes Bioweingut Deutschlands, ein Familienbetrieb, der in der dritten Generation sehr erfolgreich und leidenschaftlich geführt wird.  Ausbau: 18 Stunden Maischestandzeit. Temperaturgeführt bei 20°C vergoren. Ausbau im Edelstahl. Passt zu: Brunch, Fisch, Spargel, Gemüse.

2020er-Cuvée Dalis -Bianco -Vigneti delle Dolomiti -IGP Bianco -Endrizzi -Trentino - Italien

Notizen: Strohgelb mit grünen Reflexen. Duft mit Noten von Holunderblüten, Minze, Tomatenblatt, weißer Pfirsich, Aprikose und Honig. Frischer Geschmack. Gute Struktur, angenehme Länge, elegant und mineralisch. Dalis stammt aus der Vereinigung der Namen Daniele und Lisa Maria, der neuen Endrizzi-Generation. Rebsorten: Chardonnay, Sauvignon Blanc, Nosiola, Müller-Thurgau. Terroir: Dolomitgestein, Schuttablagerungen, Kalkgestein, Lehm. Ausbau: Ausbau im Edelstahl und Veredelung unter Batonnage auf der Hefe. Passt zu: Meeresfrüchte, Risotto, Geflügel, Picknick.

2021er-Grauer Burgunder - QW - Trocken -Leon Gold - Württemberg - Deutschland

Notizen: Ein Hauch von Frühlingswiese, Schale von der Amalfi-Zitrone, rotem Apfel und Honigmelone weht durch das Glas. Konturen von Mandeln, gerösteter Haselnuss und Tonkabohne. Feinfruchtig und vital am Gaumen, unterlegt mit feinem Schmelz und einer mineralischen Kühle im finalen Schluck. Terroir: Gipskeuper, Schilfsandstein, Kieselsandstein, Mergel. Die Trauben für diesen Wein stammen aus Weinbergslagen um Geradstetten und Schnait. Das Weingut arbeitet nach biologisch und biodynamischen Richtlinien. Ausbau: Auf traubeneigenen Hefen spontan vergoren und im traditionellen Holzfass ausgebaut. Passt zu: Schwäbische-Naturküche, Süßwasserfische, Kalbfleisch.

2021er-Touraine - Rosé -Domaine des Corbillières - Loire- Frankreich

Notizen: Wunderbar einladender Duft von roten Beeren, reifen Kirschen und einem Bukett von frischen Rosen. Am Gaumen eine ausgewogene frische Interpretation, lebhaft. saftig und mit einer genialen Säurestruktur hinterlegt. Im Finale ein wirkliches Finessenwunder mit rotbeeriger Frucht. Rebsorten: Pinot Noir, Cabernet Franc. Terroir: Lehmige Böden über Kalktuff, auch sandige Böden. Ausbau: Kurzer Schalenkontakt. Temperaturkontrollierte Vergärung im Edelstahl. Längeres Feinhefelager. Passt zu:  Vorspeisen, Sommerfest, Grilladen, Geflügel, kalter Platte.

2019er-Merlot - QW - Trocken -Markus Pfaffmann - Pfalz - Deutschland

Notizen: Feinste Aromen-Schwingungen von reifen Pflaumen, Schwarzkirschen und Kakao. Die prägnante Fruchtfrische betört den Gaumen und führt mit seinen warmen Aromen in ein wundervoll ausgewogenes Wechselspiel. Sehr delikates Finale. Ein feinsensorisches Lippenbekenntnis! Terroir: Kalkstein, Löss, Kies. Lage:  Zwischen Landau und Neustadt an der Weinstraße, findet man das kleine Weindörfchen Walsheim mit seinen 520 Einwohnern. Es herrscht ein besonderes Mikroklima. Ausbau: Vollreifes Lesegut. Klassische Maischegärung. Im Anschluss erfolgte die malolaktische Gärung. Ausbau in Edelstahltank und gebrauchtem Holzfass. Passt zu: Wild, Ente, Rind, Barbecue.