Startseite

Nino Negri

Nino Negri ist heute der führende Winzerbetrieb im Valtellina. Fast ausschließlich wird hier die Rebsorte Nebbiolo, die im Veltlin Chiavennasca heißt, angebaut. Im modernisierten Weinkeller liegen über 1400 neue Barrique-Fässer, um die exzellenten Weine aus besten exponierten Weinbergslagen aufzunehmen. Die Kellerei wurde schon mehrmals mit den besten Bewertungen in der berühmten roten Weinbibel Gambero Rosso ausgezeichnet. Der unter Kollegen sehr geschätzte Önologe Danilo Drocco hat seit 2018 die Regie im Weinkeller übernommen.

Loading

Aktuell leider nicht verfügbar
X