Weinpaket - Rotweine für den Sommer
Das Paket enthält je eine Flasche
  • 2020 Fleurie - Beaujolais - Frankreich
  • 2019 Tschuppen - Spätburgunder - Baden - Deutschland
  • 2019 Valpolicella - Ripasso - La Groletta - Venetien - Italien
  • 2020 Artuke - Rioja - Spanien
  • 2021 St. Magdalener - Classico - Südtirol - Italien
  • 2021 On s´en Fish - Côtes Catalanes - IGP - Frankreich
Fleurie - Beaujolais - Frankreich
Tschuppen - Spätburgunder - Baden - Deutschland
Valpolicella - Ripasso - La Groletta - Venetien - Italien
Artuke - Rioja - Spanien
St. Magdalener - Classico - Südtirol - Italien
On s´en Fish - Côtes Catalanes - IGP - Frankreich
64,90 €
Statt 75,30 €
Preis/Liter 14,42 €
  • Sofort verfügbar – Lieferzeit 1-3 Werktage
inkl. MwSt./ zzgl. Versand
Art.-Nr. 09150
Das Paket enthält:
  • 2020 Fleurie - Beaujolais - Frankreich
  • 2019 Tschuppen - Spätburgunder - Baden - Deutschland
  • 2019 Valpolicella - Ripasso - La Groletta - Venetien - Italien
  • 2020 Artuke - Rioja - Spanien
  • 2021 St. Magdalener - Classico - Südtirol - Italien
  • 2021 On s´en Fish - Côtes Catalanes - IGP - Frankreich

Details zu den Weinen im Paket

2021er - On s´en Fish- Gardiés - Côtes du Catalanes- IGP-Roussillion - Frankreich

Feine sensorische Nuancen von saftiger Beerenfrucht und wilden Kräutern. Köstlicher Antrunk mit einer super balancierten Frucht. Am Gaumen wirkt die saftig-prägnante Fruchtfrische nachhaltig. Unterlegt mit einem samtigen Schmelz. Perfekter Sommer-Rotwein für die gegrillte Mittelmeer-Fischplatte. Absoluter Geheimtipp! Rebsorten: Cinsault 85%, Carignan 15%. Terroir: Schiefer, Mergel, roter Ton, Lehm und Kalkstein. Ausbau: Traditionelle Maischegärung. Ausbau für 6-8 Monate in Betontanks. Passt zu: Fisch, Tapas, Thunfisch, Vegetarische Gemüsepfanne, Barbecue.

2019er - Valpolicella - Ripasso - DOC - La Groletta - Corte Giara - Allegrini - Venetien - Italien

Tiefes Rubinrot. Elegantes Bouquet mit Duftnoten nach reifer Frucht, fast nach Kirschkonfitüre, Vanille, Zimt und grüner Haselnussschale, Gewürznuancen. Trocken, weich, vollmundig, anhaltend langer Nachklang. Rebsorten: 70% Corvina Veronese, 30% Rondinella. Terroir:  Teilweise Böden vulkanischen Ursprungs. Lehmig, kalkhaltig, steinig. Ausbau:  Temperaturkontrollierte Vergärung in Edelstahl. Eine zweite Gärung erfolgt im Februar auf dem Trester. Lagerung in Edelstahl & Fässern aus slawonischer Eiche. Passt zu: Salami, Risotto, Gulasch, Bohnennudeln, Kutteln, Polenta.

2020er- Artuke - Bodegas y Viñedos Artuke -DOCa Rioja - Spanien

Kirschrot mit violetten Rändern. In der Nase schöne ausgeprägte Fruchtaromen. Dunkle Beeren, Brombeeren, Heidelbeeren und Kirsche, dazu immer eine sehr frische Note. Im Mund explodieren die Frucht-Aromen förmlich, dazu eine feine Säure und etwas balsamische Nuancen.  Rebsorten: Tempranillo 95%, Viura 5%. Terroir:  Ton- und kalkhaltige Böden. Von alten Parzellen in der Gemeinde Baños de Ebro aus der Weinregion Rioja Alavesa.  Ausbau: Der Artuke wird mithilfe der traditionellen Methode der Kohlensäuremaischung hergestellt. Passt zu: Lammkoteletts, Rindfleisch.

2021er - St. Magdalener - Classico – Südtirol DOC - Ansitz Waldgries - Südtirol - Italien

Im Glas ein leuchtendes Rubinrot. In der Nase Kirsche, Himbeere, rote Früchte, Mandeln. Am Gaumen harmonisch, knackig und mit gut integrierten Tanninen. Elegant. Verführt durch einen mediterranen Hauch.  Rebsorten: Edelvernatsch 92%, Lagrein 8%. Terroir: In Bozen.  Sandige Glazialschotter- und Porphyr-Verwitterungsböden.  In St. Magdalena. Südost- bis Südwest-Hanglagen auf 250 m Meereshöhe. Ideales Mikroklima. Es sind die mediterranen frühreifsten Lagen Südtirols.  Ausbau: In Edelstahl und im großen Holzfass. Passt zu: Antipasti, Fingerfood, Brettljause, milder Käse.

2020er - Fleurie - Domaine Clos de la Roilette - Fleurie AC - Beaujolais – Frankreich

Notizen: Dieser fabelhafte Fleurie präsentiert als Aromen-Starter feinste florale Rosennoten, Wilderdbeeren und Süßholz. Am Gaumenfirmament öffnen Waldblaubeeren, Schwarzkirschen, Veilchen und eine exotische Gewürzbox die Tore. Der extrem saftige Tanninbau dient als positiver Stereo-Geschmacksverstärker! Ein atypischer Beaujolais. Rebsorte: Gamay. Terroir: Ton- und Mergelböden, Granitader mit Sand. Rebsorte: Gamay. Weinausbau: Spontan-Vergärung, Reifung in großen Holzfudern. Passt zu: Sonntagsbraten, Boeuf Bourguignon, Wildgeflügel, Wurstwaren.

2019er - Tschuppen - Spätburgunder - Badischer Landwein - Trocken -Ziereisen – Baden

Notizen: Notizen: Absolute Spitze in dieser Preisklasse. Im Duft dominiert Schwarzkirsche und Brombeere. Am Gaumen sehr fein mit Kirsch- und Vanillenoten, Zimt, etwas rote Johannisbeere mit Zwetschge und Waldhimbeere. Reife Tannine getragen von einer frischen Säure. Angenehme Mineralität. Elegant. Terroir: Jurakalk mit Löss. Im Markgräflerland im Dreiländereck. Efringen-Kirchen ist die südwestlichste Gemeinde in Baden-Württemberg. Ausbau: Spontanvergärung. 6 Wochen Maischestandzeit. Reift für 26 Monate in gebrauchten 225 Liter fassenden Aßmann-Gebinden (Holzfässern). Unfiltriert abgefüllt. Passt zu: Süddeutsche Tapas. Schmor-Bäckchen vom Weideochsen an Pfifferlings-Ravioli. Ein Sommer-Pinot zur Pilzpfanne mit Seidentofu und guten Gesprächen.