Startseite

Ansitz Waldgries

Das Weingut der Familie Plattner gehört zu den Besten in ganz Südtirol. Oberhalb von Bozen, im Herzen von St. Magdalena liegt der historische Ansitz Waldgries. Erstmals 1242 urkundlich erwähnt, gehört es damit zu den ältesten Weinhöfen des Anbaugebiets. Heute werden auf circa 5,5 Hektar Lagrein, Vernatsch, Sauvignon und Rosenmuskateller angebaut. Die geologischen Formationen von Dolomit-Gestestein, Porphyr– und Moräneschüttböden schaffen hier das Fundament für diese Terroirgeprägten Weine. Durch die Verbindung von Tradition und Moderne entstehen hier frische Spitzenweine, die man auch in den besten Restaurants in Italien auf den Weinkarten wiederfindet. Im eigenen kleinen Weinmuseum kann man die alten Gerätschaften besichtigen, die auf eindrucksvolle Weise veranschaulichen, wie schwer die Arbeit der Weinbauern in früheren Zeiten war.

Loading

Aktuell leider nicht verfügbar
X